Informationen zum Bibliotheksbetrieb ab Montag, 13.9.2021

Covid-Zertifikatspflicht

Der Bundesrat hat eine Ausweitung der Covid-Zertifikatspflicht für alle Personen ab 16-jährig ab Montag, 13. September 2021 und vorerst befristet bis am 24. Januar 2022 beschlossen. Dies gilt auch für den Zutritt in Bibliotheken.

Das Covid-Zertifikat dokumentiert eine erfolgte Covid-19-Impfung, eine durchgemachte Erkrankung oder ein negatives Testergebnis. Es ermöglicht die Teilnahme an Veranstaltungen und Aktivitäten, die ohne Covid-Zertifikat zu gefährlich wären, für alle Personen, die geimpft, getestet oder genesen sind. Die Covid-Zertifikatspflicht gilt nicht für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren.

Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren brauchen kein Covid-Zertifikat, müssen aber während des gesamten Aufenthalts in der Bibliothek eine Maske tragen.

 

Für sämtliche Veranstaltungen der Bibliothek gilt ab Montag, 13. September 2021 ebenfalls die Covid-Zertifikatspflicht für Personen ab 16-jährig. 

 

Die Rückgabe der Medien ist jederzeit möglich. Die Rückgabebox befindet sich links vom Haupteingang und ist 7 Tage / 24 Std. geöffnet.


Abholservice für Kunden ohne Covid-Zertifikat ab 14.9.2021

Für Kunden ohne Covid-Zertifikat bieten wir einen Abholservice an.

mehr...